Über die BlueCap Personalberatung

Was uns wichtig ist


Warum wir BlueCap heißen


Wer hinter BlueCap steht


Was uns wichtig ist

Unser Anspruch ist es, für Sie, unsere Kunden, Fach- und Führungspersönlichkeiten zu finden, die durch außergewöhnliche Ergebnisse Ihr Unternehmen nach vorn bringen und gemeinsam mit Ihnen Werte schaffen. Damit dies gelingt, wünschen wir uns mit unseren Kunden eine Zusammenarbeit, die geprägt ist von Vertrauen und Ehrlichkeit.

Dabei ist es uns wichtig, alle Facetten Ihres Unternehmens und seiner Kultur kennen zu lernen. Wir legen großen Wert auf Transparenz und informieren Sie zu jedem Zeitpunkt offen und umfassend. Integrität und Loyalität gegenüber unseren Kunden sind für uns selbstverständlich.

Sie haben Fragen oder möchten uns kennenlernen? Dann melden Sie sich gern bei uns. Denn aus eigener Erfahrung wissen wir: Anrufe von Personalberatern kommen manchmal ungelegen. Deshalb verzichten wir auf telefonische Kaltakquise und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

040 35085301

Warum wir BlueCap heißen

Unser Firmenname ist inspiriert durch das Fabelwesen Bluecap. Nach der englisch-schottischen Mythologie unterstützte es die Bergleute bei der Suche nach wertvollen Ressourcen und half, Unglücke unter Tage zu verhindern. Eine faire Entlohnung beanspruchte es nur für tatsächlich geleistete Dienste. So halten wir es auch.

(Allen, J., 2005, Fantasy Encyclopedia, Kingfisher Publications, Seite 24).


Wer hinter BlueCap steht

BlueCap Personalentwicklung

Mehr als 20 Jahre in der Digitalwirtschaft, davon viele Jahre als Gesellschafter und Geschäftsführer der Online-Media-Agentur Performance Media Deutschland – Dr. Rüdiger Hartung kennt nicht nur den Markt und die Branche, sondern auch die Sicht der Kunden, wenn es um die Suche nach Mitarbeitern geht.

Mit der Gründung der BlueCap Personalberatung verwirklichte Rüdiger Hartung sein unternehmerisches Ziel, eine Beratung für die Digitalwirtschaft zu gründen, in die er neben seiner Branchen-Expertise auch sein Netzwerk und seine Leidenschaft für das Personalwesen einbringen kann.

Mehr Infos